Tanz der Schatten

yerina

  Startseite
    Allgemeines
    Aliens
    Highlights
    Spielereien
    Kreatives
    Arbeit
  Über...
  Archiv



  Links
   Lokalisten
   Garden of Moonlight
   Eres Waldlichtung
   Ausgrabung der Hammaburg - Weblog



http://myblog.de/yerina

Gratis bloggen bei
myblog.de





Arbeit

Ebay

Doch, man könnte sagen, ebay ist etwas durch und durch frustrierendes geworden. Es gab mal Zeiten, da hat man mit 2 Kleidern das bekommen, was ich jetzt mit 7 Auktionen zusammen bekommen habe - nämlich nichtmal 350€. Ja, man muß sich das auf der Zunge zergehen lassen. Nichtmal 50€ pro Auktion. Und das waren jetzt nicht gerade irgendwelche Ramschsachen oder so. Ich bin nur froh, daß ich zwei Kleider, bei denen mir ein guter Preis wirklich wichtig ist, rausgehalten habe.

Aber trotzdem. Aktuell bin ich dabei, noch einige Reste zu verbraten. Oder auch Dinge nochmal endlich fertig zu machen, die hier schon längere Zeit warten. Vielleicht in der Hoffnung, doch noch dieses Jahr nach Erledigung aller Verpflichtungen genug Geld übrig zu haben, daß ich mir doch noch neue Wohnzimmerschränke holen kann. Aber erstmal schauen, ob es nicht noch brauchbare Alternativen gibt. Auch wenn Billy vermutlich die günstigste Variante bleibt. Nur... möchte ich wieder Schränke, bei denen ich nach 2 Jahren enttäuscht bin, daß ich nicht doch andere genommen habe? Und natürlich das Problem Bücher. Ich habe viele und ich habe einige echt schwere Brocken und das werden auch nicht weniger. Und das sollten die Böden auch aushalten. Und da ich ja eh noch nicht nächste Woche das Geld zusammen habe, kann ich mich ja auch noch etwas umsehen.
19.2.07 21:51


Weihnachten

F?r manche Dinge ist Weihnachten echt l?stig. Z.B. rechtzeitige Lieferung von bestellten Dingen. Klar, da k?nnen auch die Lieferanten nichts f?r aber fast 2 Wochen Laufzeit f?r ein P?ckchen ist schon ?bel. Na zum Gl?ck kam die Borte heute noch rechtzeitig an und so wird das Kleid bis heute abend auch genau so fertig, wie die Kundin es wollte. Aber ich h?tte auf das Suchen nach Alternativen usw. gut verzichten k?nnen.
23.12.05 14:27


Erste Skizze

So, eigentlich m??te ich gerade arbeiten aber ich habe dann doch schnell mal eine erste Skizze gemacht f?r ein St?ck dieser "Kollektion".

14.12.05 14:37


Überlegungen

Tja, nachdem ich Weihnachten tats?chlich zuhause verbringe und streiken werde, mache ich gerade alternative Pl?ne. So z.B. Arbeiten, Dinge f?r die Uni machen, Fernseh schauen und so. Und ein Teil dieser ?berlegungen bezieht sich auch auf meine N?herei. Nein, aufh?ren werd ich nicht. Ganz bestimmt nicht. Was sollte ich schlie?lich dann mit den Kilometern Stoff machen, die ich hier rumliegen habe? Nur stell ich mir immer mehr die Frage, wo ich eigentlich hinwill mit der N?herei. Oder anders formuliert, m?chte ich noch die n?chsten Jahre dann das xte Arwen-Kleid n?hen genau so wie es im Film war? Oder zumindest weitgehend so. Grunds?tzlich spuken mir einige Dinge im Kopf rum. So w?rde ich gerne um passenden Schmuck erweitern. Also so Dinge wie G?rtelschlie?en, Mantelschlie?en, historisch angehauchte St?cke etc. Nur verzettel ich mich dann damit? Und dann bin ich nach wie vor am ?berlegen, ob ich meine Sachen nicht um eine Art "normale" Kollektion erweitern sollte. Dinge, die historisch oder auch fantastisch angelehnt sind, sich aber auch so auf der Stra?e tragen lassen. Und nein, die Idee hatte ich schon vor der derzeitigen H&M-Kollektion. Und sie w?rde auch irgendwie anders werden. Nur... interessiert irgendwen so etwas? Oder verzettel ich mich auch da komplett?
13.12.05 19:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung