Tanz der Schatten

yerina

  Startseite
    Allgemeines
    Aliens
    Highlights
    Spielereien
    Kreatives
    Arbeit
  Über...
  Archiv



  Links
   Lokalisten
   Garden of Moonlight
   Eres Waldlichtung
   Ausgrabung der Hammaburg - Weblog



https://myblog.de/yerina

Gratis bloggen bei
myblog.de





Typisch Frau-typisch Mann

funktioniert bei den zweien noch nicht so ganz. Typisch Mann w?re ja Bauch vollschlagen und viel schlafen. Nur Zamira ist die deutlich gefr??igere. Wenn Jalesh seinen Napf verl??t, braucht er nicht ?ber ein zur?ckkommen nachdenken. H?chstens zum begutachten, ob das ganze ordentlich leergeschleckt ist. Beim Schlafen tun sich die zwei nicht so viel. Sie ist morgens aktiver, er abends. Aber im Normalfall wird gemeinsam geschlafen und das auch h?bsch beeinander.
Daf?r ist Jalesh derjenige, der sich eher f?r n?hen und Schnitte interessiert. So sieht er es als seine Pflicht an, mir beim zuschneiden in der K?che Gesellschaft zu leisten. Interessanterweise vergreift er sich nur an Stoffabschnitten und dem Ma?band, nicht aber absichtlich am ausgelegten Stoff oder fertig abgeschnittenen Stoffteilen. Gut, wenn er zu viel Schwung hat und dann nicht mehr bremsen kann, dann wars das mit dem sauber ausgelegten Stoff. Aber im wesentlichen trennt er da sauber. Und so oder so, Stoff wird genutzt, um quer durch die K?che zu surfen. Rutscht prima auf dem glatten Laminat. Nicht aber zum Krallen reinschlagen oder rumkauen. Nur die Schere hat es ihm wirklich angetan. Ich kann keine zwei Schnitte tun, ohne Pfoten und/oder Nase dazwischen zu haben. Das verz?gert den proze? nat?rlich deutlich, da man grunds?tzlich eine Hand braucht, um den Kater von der Schere fern zu halten.
Aber wenigstens begeistert er sich f?r Rokoko. Oder es liegt sich auf Janet Arnolds Pattern of Fashion einfach nur gut.
7.12.05 17:42
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung